Wir über uns

Der NABU - Die Naturschutzmacher

Von der Kindergruppe gebaute Nistkästen werden am Radweg aufgehängt – Foto: NABU-Östlicher-Schurwald
Von der Kindergruppe gebaute Nistkästen werden am Radweg aufgehängt – Foto: NABU-Östlicher-Schurwald

 

Wir sind rund zehn Aktive aus dem Östlichen Schurwald. Seit 30 Jahren kümmern wir uns um den Naturschutz in Rechberghausen, Börtlingen, Birenbach, Wangen, Adelberg und Wäschenbeuren!

 

Was wir tun

 

 

>>Die Welt ist ein schöner Platz und wert, dass man um sie kämpft<< Ernest Hemingway.

Auch wir vom NABU Östlicher Schurwald möchten unseren Beitrag dazu leisten, jedoch ausschließlich auf friedliche und demokratische Weise. Zu unseren Arbeiten gehören praktische Maßnahmen wie Landschaftspflege und das Anlegen neuer Biotope. Zudem ergreifen wir für gefährdete Arten spezielle Maßnahmen. Wir bieten Nisthilfen für Dohlen, Mehlschwalben, Schleiereulen, Steinkäuze und Turmfalken und schaffen Quartiere für Fledermäuse. Aber auch theoretische Aufgaben werden von uns wahrgenommen. Sei es durch schriftliche Stellungnahmen zu Baumaßnahmen oder Öffentlichkeitsarbeit zu Natur- und Umweltthemen. Ganz besonders am Herzen liegt uns der Nachwuchs. In unserer Kindergruppe, die „Schinderbachindianer“ sollen die Kinder unbeschwert Abenteuer in der Natur erleben können. Nur wer die Natur schätzen und lieben lernt, wird sich später einmal für sie einsetzen.

Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass nicht alle Bereiche im Naturschutz von uns gleichermaßen intensiv bearbeitet werden können. Unsere ehrenamtlich tätigen Mitglieder sind begrenzt und die Prioritäten können sich je nach Eignung und Interesse der Aktiven stets ändern. Ist Ihnen ein Thema wichtig, so kommen Sie zu uns. Sie sind herzlich willkommen.